/ Bauabteilung / Bauleitplanung / Gebäudeeinmessung

Leistungsbeschreibung

Spezielle Hinweise für - Gemeinde Budenheim
Leistungsbeschreibung

Gemäß dem Landesgesetz über das amtliche Vermessungswesen (LGVerm.) müssen alle Gebäude (auch z.B. Car-Ports u.a.) spätestens einen Monat nach Fertigstellung des Rohbaus eingemessen werden


Dies kann durch das Vermessungs- und Katasteramt oder eine öffentlich bestellte Vermessungsingenieurin oder einen öffentlich bestellten Vermessungsingenieur erfolgen.


Weitere Auskünfte erteilen die örtlichen Vermessungs- und Katasterämter.


siehe auch:

An wen muss ich mich wenden?

Vermessungs- und Katasteramt

Rechtsgrundlage

Spezielle Hinweise für - Gemeinde Budenheim
Rechtsgrundlage

Landesgesetz über das amtliche Vermessungswesen (LGVerm)

Zuständige Mitarbeiter

 
 
Öffnungszeiten Rathaus

Montag - Mittwoch:
07:30 Uhr - 11:45 Uhr

Donnerstag
07:30 Uhr - 11:45 Uhr und
13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr - 11:45 Uhr


Kontakt
Gemeindeverwaltung Budenheim
Berliner Str. 3
55257 Budenheim


Tel: (0 61 39) 2 99-0

Fax: (0 61 39) 2 99-3 01

E-Mail: info@budenheim.de

Zum Kontaktformular

Ortsplan



RLP-Direkt
Logo rlpdirekt