Budenheimer Blütenfest mit Wahl der 53. Blütenkönigin vom 28. April 2012
Das Publikum im Bürgerhaus wählte Julia Dickob zur Blütenkönigin 2012/2013.
Blütenkönigin Julia I.
wird mit ihren Prinzessinnen Sophia Schanno und Julia Spitz für ein Jahr Budenheim repräsentieren
Blütenfest 2012 - Abschied Blütenfest 2012 - Kandidatinnen
Bürgermeister Rainer Becker verabschiedete Blütenkönigin Letizia I. (Mitte), die Prinzessinnen Sophia Schanno (links) und Laura Plotzke (rechts)
Die Kandidatinnen Julia Dickob (17), Sophia Schanno (16) und Julia Spitz (15), mit der Betreuerin des Blütenkönigshauses Anke Becker (v.l.n.r.).
Blütenfest 2012 - Julia Dickob Blütenfest 2012 - Sophia Schanno Blütenfest 2012 - Julia Spitz
Moderator und Entertainer Oliver Mager stellte zuerst die 17-jährige Julia Dickob vor.
Die 16-jährige Sophia Schanno kandidiert zum zweiten Mal.
Auch die 15-jährige Julia Spitz stellte sich dem Publikum vor.
Blütenfest 2012 - Harmonikers Blütenfest 2012 - Oliver Mager
Oliver Mager, Stimmungsmacher, Sänger und Entertainer aus Mainz, hatte seine Liedtexte mit einem Budenheimer Überzug versehen.
Die »Komischen Harmoniker« aus Vallentar machten ihrem Namen alle Ehre. Das Quartett vom Mittelrhein sang die Lieder a-capella, was beim Publikum gut ankam.
Blütenfest 2012 - Publikum
Blütenfest 2012 - Jacques
Bistrowirt Jacques, alias Kaberettist Detlev Schönauer, kam beim Publikum gut an.
Bürgermeister Rainer Becker mit Gattin Rita (v.r.) und den Gästen aus der Partnergemeinde Eaubonne sowie aus den befreundeten Gemeinden.
Blütenfest 2012 - Julia I. Blütenfest 2012 - Bgm Eaubonne
Glückwünsche und eine Einladung in die Partnergemenide Eaubonne sprach Bürgermeister François Balageas (Mitte) an das neue Königshaus aus
Blütenfest 2012 -  Bgm Wiesmoor
Die neue Blütenkönigin 2012/2013 ist Julia I. (Mitte), Sophia Schanno (links) und Julia Spitz (rechts) sind Blütenprinzessinnen.
Blütenfest 2012 - Bgm Walschleben
Bürgermeister Alfred Meyer (l.), aus der ostfriesischen Partnergemeinde Wiesmoor, begleitet von der Wiemoorer Blütenkönigin »Diascia I.« (2.v.r.) und den Prinzessinnen Ineke und Carina, sprach Glückwünsche und eine Einladung zum Blütenfest in Wiesmoor aus.
Blütenfest 2012 - Heidesheim
Bürgermeister Manfred Weiß (vorne) aus der befreundeten thüringischen Gemeinde Walschleben sprach Glückwünsche und eine Einladung zum Lindenblütenfest in Walschleben aus.
Blütenfest 2012 - Bgm Witterda
Aus der Nachbargemeinde Heidesheim gratulierte Beigeordneter Karl Koch (Mitte) in Vertretung von Bürgemeister Hessel. Erntekönigin Julia I.. (2.v.r), mit ihren Prinzessinnen Liesa Diehl und Jennifer Rockert luden das Budenheimer Blütenkönigshaus zum Erntedankfest in Heidesheim ein.
Blütenfest 2012  -Brezelkönigin Bretzenheim
Bürgermeister Haiko Koch (vorne) aus der befreundeten thüringischen Gemeinde Witterda sprach Glückwünsche und eine Einladung nach Witterda aus.
Blütenfest 2012 - Erdbeerkönigin Gonsenheim
Brezelkönigin Marleen (2.v.r.), begleitet von Prinzessin Stephanie Selenka (r.), gratulierte und sprach eine Einladung zum Brezelfest in Mainz-Bretzenheim aus.
Blütenfest 2012 - VR-Meincke
Erdbeerkönigin Jacqueline I. (rechts) aus Mainz-Gonsenheim gratulierte und sprach eine Einladung zum Erdbeerfest in Mainz-Gonsenheim aus.
Blütenfest 2012 -Duo Happiness
Nach den Rhythmen von »Duo Happiness« wurde bis weit nach Mitternacht getanzt.
Die Glückwünsche der Budenheimer Orstvereine überbrachte Vereinsring Vorsitzender Matthias Meincke (r.).
Blütenfest 2012 - Die Gratulanten
Das Schlusswort nach der Gratulationscour sprach Bürgermeister Rainer Becker (links). Daneben die Gratulanten aus Budenheim, Witterda, Heidesheim, Eaubonne, Walschleben und Wiesmoor sowie das neue Budenheimer Blütenkönigshaus mit Blütenkönigin Julia I., den Prinzessinnen Sophia und Julia,. Auch das alte Königshaus mit Laura Plotzke und Letizia I . waren dabei. Dem schlossen sich die Königshäusern aus Wiesmoor, Heidesheim, Mainz-Bretzenheim und Mainz-Gonsenheim an.